Ihr plant gerade einen Junggesellenabschied und sucht nach Ideen für die perfekte Tischdekoration? Eine kreative Tischdekoration ist ein wichtiger Bestandteil, um eurem Junggesellenabschied eine persönliche Note zu verleihen und eine festliche Atmosphäre zu schaffen. Aber wie gestaltet man eine gelungene Junggesellenabschied-Tischdekoration, die euren Ansprüchen gerecht wird?

Lasst uns gemeinsam eine Wissenslücke schließen und die Planung eurer JGA-Veranstaltung auf das nächste Level bringen! In diesem Artikel findet ihr einige Inspirationen und Tipps, wie ihr eurem Junggesellenabschiedstisch das gewisse Etwas verleiht und ihn zu einem unvergesslichen Tag macht.

Konsait JGA Accessoires Frauen JGA Foto Requisiten JGA Photo Booth Team Bride Photo Booth...
  • 【23pcs JGA Accessoires Frauen JGA Photo Booth Requisiten】Konsait exklusive...
  • 【Einfache Montage ist erforderlich】Befestigen Sie einfach die mitgelieferten...
  • 【fotobox accessoires hochzeit】Sehr zu empfehlen, diese Fotokabine für...
JGA Deko
Schöne JGA Tischdekoration | ©anna_gorbenko – stock.adobe.com

JGA Tischdekoration: Beliebte Elemente

Die passende Tischdeko für den Junggesellenabschied müsst ihr genau planen. Sie muss zum Motto passen oder allgemein angepasst sein. Ihr habt bei diesem Thema hunderte Möglichkeiten. Auch hier gibt es zwischen Männer und Frauen wieder große Unterschiede.

Männer greifen dabei einfach auf unifarbene Papiertischdecken zurück, die sie danach einfach wegschmeißen, sie dekorieren erst gar nicht. Frauen legen dagegen großen Wert auf die Tischdekoration zum Junggesellenabschied. Zunächst solltet ihr euch fragen, welche Dekorationsartikel ihr überhaupt nutzen wollt.

Hier eine kleine Auswahl:

  • Tischdecken
  • Platzsets
  • Besteck
  • Geschirr
  • Einmal-Geschirr
  • Tischkarten
  • Speisekarten
  • Gläser oder Becher
  • Servietten
  • Kerzen
  • Blumen
  • Allgemeine Tischdekoration für den Junggesellenabschied
  • Hussen für die Stühle
  • Streudekoration
  • Flaschenhalter und Eiswürfelbehälter
  • Girlanden

Ihr seht schon an der Auswahl der Artikel, dass die Preisgrenze nach oben offen ist. Eine einfache Tischdekoration mit Tischkarten, Servietten und Einmalgeschirr kostet für zehn Personen zwischen 20 und 30 Euro. Eine aufwendige Tischdekoration für den Junggesellenabschied mit speziellen Kerzen und Dekorationsartikel schlägt bei zehn Personen mit mindestens 50 Euro zu Buche.

Entscheidet Ihr euch für das komplette Programm mit Stuhl-Hussen und frischer Blumendekoration, dann solltet ihr bei zehn Personen mindestens 100 Euro kalkulieren.

Dekoration für eine Gartenparty

Hier sind einige Ideen für die Dekoration einer JGA-Gartenparty:

  • Lichterketten: Lichterketten, die um Bäume oder das Haus gewickelt werden, können eine romantische und gemütliche Atmosphäre schaffen, besonders wenn die Party bis spät in die Nacht dauert.
  • Blumen und Pflanzen: Verwenden Sie frische Blumen und Pflanzen, die den Garten schmücken und das Ambiente aufwerten. Eine gute Idee sind zum Beispiel Blumensträuße in Gläsern oder Keramiktöpfen auf den Tischen oder an der Bar.
  • Tischdekoration: Die Tische können mit Tischdecken oder Tischläufern in einheitlichen Farben und Mustern dekoriert werden. Auch Stoffservietten und passende Tischsets können das Ambiente verbessern. Eine einfache Blumendekoration oder Kerzenständer können zusätzliche Akzente setzen.
  • Lounge-Bereich: Schaffen Sie einen gemütlichen Lounge-Bereich für die Gäste, zum Beispiel mit Outdoor-Sofas, Sesseln und Kissen. Felle oder Decken können für zusätzliche Gemütlichkeit sorgen. Das können auch Decken oder aufblasbare Möbel sein.
  • Getränkekühler: Eine Möglichkeit, das Partyfeeling aufrechtzuerhalten, ist ein Getränkekühler, z. B. eine Badewanne oder ein Eiskübel, um Getränke auf Eis zu halten und zu kühlen.
  • Tiki-Fackeln: Tiki-Fackeln können eine rustikale Atmosphäre schaffen und gleichzeitig als Lichtquelle dienen. Sie sind auch ein schönes Detail für eine sommerliche Gartenparty.
  • Spiele und Aktivitäten: Bieten Sie Spiele und Aktivitäten im Freien an, um die Gäste zu unterhalten und in Bewegung zu halten. Klassiker wie Boccia oder Krocket sind eine gute Wahl.

Dekoration für eine Hausparty

Hier sind einige Ideen für die Dekoration einer JGA-Hausparty:

  • Luftballons: Luftballons in verschiedenen Farben und Formen schaffen eine fröhliche Atmosphäre und sind eine preiswerte Dekoration. Sie können an der Decke oder an den Wänden befestigt werden.
  • Fotowand: Eine Fotowand ist eine tolle Möglichkeit, Erinnerungen festzuhalten und der Veranstaltung eine persönliche Note zu verleihen. Eine Fotowand kann aus Fotos, Bilderrahmen, Wimpelketten oder anderen dekorativen Elementen bestehen.
  • Lichterketten: Lichterketten schaffen eine gemütliche und warme Atmosphäre. Sie können um Fenster, Türen oder Möbel gewickelt werden.
  • Tischdekoration: Eine ansprechende Tischdekoration ist ein Muss für jede Hausparty. Passende Tischdecken, Servietten und Tischsets sorgen für einen einheitlichen Look. Blumen, Kerzen und Dekofiguren können zusätzliche Akzente setzen.
  • Raumteiler: Ist der Partyraum groß und offen, können Raumteiler oder Paravents eingesetzt werden, um einzelne Bereiche abzutrennen und eine gemütlichere Atmosphäre zu schaffen.
  • Snackstation: Eine Snackstation mit leckeren Snacks und Getränken ist ein Muss für jede Party. Verwenden Sie dekorative Behälter und Schalen, um die Snacks ansprechend zu präsentieren.
  • Musik und Beleuchtung: Passende Musik und Beleuchtung sind ebenfalls wichtige Faktoren für eine gelungene Party. Die Musik kann auf eine Playlist abgestimmt werden und die Beleuchtung sollte der gewünschten Stimmung angepasst werden.

JGA Deko einfach selber machen

Eine selbstgemachte Tischdekoration für den Junggesellenabschied kann nicht nur preiswert sein, sondern auch eine persönliche Note und Einzigartigkeit verleihen. Aber wie geht man am besten vor, um eine Tischdekoration für den Junggesellenabschied selbst zu basteln? Hier ein paar Tipps und Anleitungen:

  1. Wählt ein Thema: Eine einheitliche Farbgebung oder ein bestimmtes Motto können als Grundlage für die Tischdekoration dienen. Überlegt euch im Voraus, welche Farben oder Symbole zum Junggesellen oder zur Junggesellin passen könnten.
  2. Materialien besorgen: Bevor mit dem Basteln begonnen wird, sollten alle benötigten Materialien besorgt werden. Papier, Stoffe, Schleifen, Glitter, Perlen, Pailletten, Kordeln und Dekorationselemente sind einige der Materialien, die für eine Junggesellen- und Junggesellinnen-Tischdekoration verwendet werden können. Schere, Klebstoff und Klebeband werden ebenfalls benötigt.
  3. Tischdecke und Servietten: Wählt eine einheitliche Tischdecke und Servietten, die zu eurem Thema passen. Ihr könnt sie auch selbst bemalen oder bedrucken.
  4. Platzkarten und Namensschilder: Platzkarten und Namensschilder sind eine schöne Ergänzung zur Tischdekoration und helfen den Gästen, ihren Platz zu finden. Sie können mit einem Computerprogramm entworfen und gedruckt oder von Hand geschrieben werden.
  5. Blumen und Kerzen: Blumen und Kerzen schaffen eine romantische Atmosphäre. Sie können in Vasen oder Gläsern auf den Tisch gestellt werden.
  6. DIY-Dekoration: Jetzt wird es kreativ! Ihr könnt zum Beispiel mit Papierherzen, Pompons, Girlanden oder Wimpeln arbeiten. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  7. Personalisierte Accessoires: Personalisierte Accessoires wie Tassen, Serviettenringe oder Flaschenetiketten können dem Ganzen eine besondere Note verleihen.
  8. Zusammenstellen: Wenn alle Elemente fertig sind, könnt ihr mit dem Zusammenstellen der Tischdekoration beginnen. Achtet dabei auf eine harmonische Anordnung der Elemente.

JGA-Deko kaufen

Wenn du keine Zeit oder Lust hast, deine JGA Deko selbst zu basteln, kannst du auch fertige Deko-Sets kaufen. Es gibt viele Online-Shops und auch lokale Geschäfte, die spezielle JGA-Deko anbieten.

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API