Junggesellenabschied Buttons sind ein cooles und trendiges Accessoire für den besonderen Tag. Sie können mit lustigen Sprüchen, Aufschriften oder sogar Fotos der Braut und ihrer Gäste gestaltet werden. Diese Buttons sind eine tolle Möglichkeit das Zusammengehörigkeitsgefühl zu unterstreichen und stellen eine schöne Erinnerung an den Junggesellenabschied dar.

Im folgenden Beitrag werden Tipps zur Gestaltung, Auswahl und beliebte Buttons vorgestellt.

AIBAOBAO 17 PCS JGA Buttons 1x Braut Buttons 16x Team Braut Buttons...
  • [Ideales Design]: Abzeichen befindet sich hinter der Sicherheitsnadel und kann...
  • [Geeignet für Szenen]: Abzeichen können Ihren Junggesellenabschiedsgästen...
  • [Langlebig]: Das Muster der Brautknöpfe ist sehr klar, bunt, schwer zu...
JGA-Buttons
Schöne JGA-Buttons | ©Stefan Hummel – stock.adobe.com

Kombiniert eure Buttons mit eurem Motto

Ihr habt einen Junggesellenabschied vor euch und wollt einen einheitlichen und stilvollen Look? Dann kombiniert eure Anstecker mit anderen Accessoires wie T-Shirts, Kopfbedeckungen und witzigen Accessoires.

  • Wählt dazu die gleiche Farbe und stimmt eure Anstecker darauf ab. So bekommt ihr ein harmonisches und ansprechendes Aussehen.
  • Achtet auch darauf, dass die Sprüche auf den Ansteckern ein gemeinsames Thema haben, um das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken.
  • Personalisiert eure Anstecker mit dem Namen der Braut oder dem Datum des Polterabends.

Ein gut geplantes und kombiniertes Outfit mit Ansteckern, T-Shirts und anderen Accessoires macht euch als Gruppe stimmig und ist die beste Vorbereitung für den Endgegner!

Sprüche für die JGA-Buttons

Die Auswahl an Junggesellenabschied-Button ist überschaubar. Sie sind in der Regel bereits vorgefertigt und mit folgenden Aufdrucken versehen:

  • ”JGA Gesellschaft”
  • ”Team Braut oder Team Bräutigam”
  • ”Braut Crew oder Bräutigam Crew”
  • ”Bride to be”
  • „Team [Name des Bräutigams]“
  • „Let’s celebrate [Name des Bräutigams]“
  • „[Name des Bräutigams]’s Last Ride“
  • „One last night of freedom“
  • „Goodbye [Name des Bräutigams], Hello [Name der Braut]“
  • „Wir feiern [Name des Bräutigams]’s letzte Nacht als Junggeselle“
  • „Wir machen [Name des Bräutigams] zum Mann“
  • „Ein Junggeselle, viele Geschichten“

Ihr könnt die JGA-Anstecker auch personalisieren lassen. Das lohnt sich aber nur bei einer größeren Gruppe. Je weniger Anstecker ihr anfertigen lasst, desto teurer werden sie. Einige Online-Händel bieten die personalisierten JGA-Buttons auch in Kombination mit Schleiern oder Schärpen an.

Kosten, Varianten und Co.

  • Einfache Varianten zum Aufkleben gibt es im Zehner-Pack ab 2,50 Euro. JGA-Button mit Nadelverschlüssen kosten ab 1 Euro pro Stück.
  • Einige Onlinehändler bieten Multipacks an. Darin enthalten sind neben den Buttons für den Junggesellenabend auch Armbänder und Kopfschmuck. Pakete für 10 Personen gibt es ab 19,95 Euro. Das Gute an diesen Großpacks ist, dass sie viel günstiger zu haben sind. Ein weiterer Vorteil ist das Zusammenspiel von Mustern und Farben. Der Nachteil ist, dass man diese Pakete nicht personalisieren kann. Ihr müsst dann auf die vorhandenen Angebote zurückgreifen.
  • Die Farbauswahl ist begrenzt, da Männer oft auf diese Accessoires verzichten. Die Farben sind daher eher dem weiblichen Geschmack angepasst.
  • Die Größen variieren und orientieren sich in der Regel an den gängigen Anstecker-Größen zwischen 32 und 58 Millimetern.
  • Einige Händler haben auch unifarbenen und neutralen JGA-Button im Angebot. Die könnt ihr mit einem wasserfesten Stift selbst beschriften. Je nach Größe lassen sich die JGA-Anstecker auch bekleben. Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.
  • Es gibt auch aufwendig gestaltete JGA-Button in Form von Broschen oder Sieger-Abzeichen. Die kosten pro Stück mindestens drei Euro und können individuell bedruckt werden. Solche Abzeichen könnt ihr aber ohne viel Aufwand selber basteln.

Bastelt euren JGA-Button einfach selbst!

Ihr könnt eure JGA-Buttons auch selbst basteln. Allerdings braucht ihr dazu eine „Button Maschine“, die beide Seiten der Buttons vereint. Die Alternative ist es, die Buttons einfach nur zu beschriften.

Buttons nur beschriften

  • Überlegt euch einfach einen coolen Spruch bzw. ein Motto. Dies kann bei allen Buttons platz finden.
  • Auch ein schönes Icon kommt gut an, kann jemand von euch gut malen? 😉
  • Wählt entweder eine dunkle Farbe und helle Stifte oder eine helle Farbe und dunkle Stifte.

Buttons selbst herstellen

Ihr könnt die Buttons auch mit einer Button-Maschine herstellen, so geht’s:

Diese Materialien benötigt ihr:

  • Button-Maschine
  • Button-Teile (Rückseite und Vorderseite)
  • Druckpapier für den Drucker
  • Schere
  • Foto oder Design, das auf den Button gedruckt werden soll

So geht ihr Schritt für Schritt:

  1. Druckt das Foto oder Design auf Druckpapier aus
  2. Schneidet das gedruckte Design so zu, dass es genau auf die Größe des Buttons passt.
  3. Legt die Rückseite des Buttons auf die Rückseite der Button-Maschine und setzt die Vorderseite des Buttons darauf.
  4. Legt das gedruckte Design in die Mitte der Vorderseite des Buttons.
  5. Schließt die Button-Maschine, um das Design zwischen den beiden Teilen zu befestigen.
  6. Entfernt die Button-Maschine vorsichtig und prüft, ob das Design ordentlich befestigt ist.
  7. Befestigt den Button an eurer Kleidung und öffnet vorsichtig ein Bier oder eine Flasche Sekt und los gehts! 😀

Tipp: Anhänger falten

  • Auch die Servietten-Technik ist als Grundlage geeignet. Ihr braucht dazu lediglich Bastelbögen in unterschiedlichen Farben und Krepppapier. Mit Klebstoff werden die unterschiedlichen Teile zusammengehalten.
  • Die selbst gebastelten JGA-Anstecker lassen sich mit einem wasserfesten Stift und einer Schablone selbst beschriften.

JGA Buttons kaufen

Ihr könnt JGA-Buttons kaufen, wenn ihr auf der Suche nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit seid, euren Junggesellenabschied zu personalisieren. Im Folgenden findet ihr eine Auswahl beliebter Buttons.

JGA-Buttons sind eine gute und günstige Alternative zu den Schärpen. Sie symbolisieren die Zusammengehörigkeit der Gäste. Zu später und feuchtfröhlicher Stunde sorgen sie dafür, dass niemand verloren geht.

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API