Ihr plant einen Junggesellenabschied und fragt euch, was ihr als Outfit tragen könnt? Beim Junggesellenabschied Outfit scheiden sich die Geister: Eine komplette Verkleidung, T-Shirts oder Inkognito? Keine Sorge, wir haben einige Ideen fĂŒr euch! Ein JGA Outfit kann dazu beitragen, dass ihr als Gruppe erkannt werdet und Spaß habt. Aber keine Panik, Verkleidung ist kein Muss und ihr könnt auch ohne spezielle Outfits eine großartige Zeit haben.

Lasst uns einen Blick auf die verschiedenen Optionen werfen, es gibt fĂŒr alle Varianten Vor- und Nachteile.

JGA-Outfit
JGA-Outfit: Alles kann, nichts muss – wir stellen die Outfit-Varianten vor! | ©ulza – stock.adobe.com

Klassiker: So machen es die meisten

  • Ein Klassiker fĂŒr den JGA ist das bedruckte T-Shirt. Ihr könnt individuelle Shirts gestalten, auf denen der Name der Braut oder des BrĂ€utigams und ein lustiger Spruch stehen. Das schafft eine einheitliche Optik und macht euch als Gruppe erkennbar.
  • Bei der Feier könnt ihr außerdem mit Dekorationen wie Luftballons, Girlanden und Wimpeln fĂŒr eine festliche AtmosphĂ€re sorgen. Vergesst nicht, Accessoires wie SchĂ€rpen, Kronen oder HĂŒte fĂŒr die Braut und den BrĂ€utigam mitzunehmen.

Varianten: Ihr habt die Wahl

GrundsĂ€tzlich habt ihr die Wahl zwischen 4 Optionen. Damit ihr einen Überblick bekommt schaut in unsere Tabelle, im Folgenden findet ihr Details dazu.

Variante Fun-FaktorPlanungs-AufwandTĂŒrsteherErinnerung
1) Keine Verkleidung❌✅✅✅✅✅✅❌
2) Nur Accessoires✅✅✅✅❌
3) T-Shirt✅✅✅✅✅✅
4) Komplettes KostĂŒm✅✅✅✅✅❌❌

Outfit-Variante 1) Inkognito

Eine Verkleidung oder ein spezielles Outfit fĂŒr den JGA ist kein Muss und es bringt auch einige Vorteile: Ihr spart euch die Kosten, jeder kann sich so anziehen, wie so oder er sich wohl fĂŒhlt und ihr habt keine Probleme mit dem TĂŒrsteher. Klingt gut oder? Auf der anderen Seite fehlt allerdings der Spaßfaktor, lustige Bilder und ihr habt kein T-Shirt zur Erinnerung.

WĂ€hlt keine Verkleidung wenn:

  • Euch das ganze „Getue“ rund um den JGA peinlich ist. Euer Fokus liegt darauf etwas gemeinsam zu erleben und miteinander zu feiern.
  • Es liegt euch auch fern, den Junggesellen oder die Junggesellin in Verlegenheit zu bringen, sie soll „keine PrĂŒfungen, Spiele und Aufgaben“ absolvieren.

Dann ist ein JGA-Outfit fĂŒr euch vermutlich unnötig und das ist auch völlig in Ordnung so.

Outfit-Variante 2) JGA Accessoires

Ihr könnt auch auf verschiedene Accessoires setzen, um eurem JGA Outfit das gewisse Etwas zu verleihen. Diese kleinen Details können euer Outfit aufpeppen und fĂŒr lustige Fotos sorgen. Hier ist eine Liste mit möglichen Accessoires fĂŒr euren JGA:

  1. SchĂ€rpen: Bedruckte SchĂ€rpen mit Aufschriften wie „Braut“, „BrĂ€utigam“, „Team Braut“ oder „Team BrĂ€utigam“ helfen dabei, die Mitglieder der Gruppe zu kennzeichnen.
  2. Buttons: Individualisierte Buttons mit Namen, lustigen SprĂŒchen oder Motiven können an der Kleidung befestigt werden und sorgen fĂŒr einen individuellen Look.
  3. Kronen und Diademe: FĂŒr die Braut und den BrĂ€utigam könnt ihr spezielle Kronen oder Diademe besorgen, um sie herausstechen zu lassen.
  4. Schleier: Ein Brautschleier fĂŒr die angehende Braut ist ein klassisches Accessoire und verleiht ihr einen besonderen Look.
  5. Haarschmuck: Blumenkronen, bunte Haarreifen oder lustige Haarclips können von allen Teilnehmern getragen werden und sorgen fĂŒr einen verspielten Look.
  6. Sonnenbrillen: Coole Sonnenbrillen mit individuellen Aufschriften oder in auffÀlligen Farben sind nicht nur ein praktisches Accessoire, sondern verleihen euch auch einen stylischen Look.
  7. Beutel und Taschen: Kleine Beutel oder Taschen mit JGA-Motiven oder individuellen Namen können praktisch sein, um Dinge wie Handy, Geld oder Make-up zu verstauen.
  8. Halsketten und ArmbĂ€nder: SchmuckstĂŒcke wie Halsketten oder ArmbĂ€nder mit JGA-Motiven oder individuellen Initialen können eure Outfits aufwerten und eine persönliche Note verleihen.
  9. Federn und Boas: Bunte Federn oder flauschige Boas können um den Hals oder als Haarschmuck getragen werden und verleihen eurem JGA Outfit eine extravagante Note.
  10. Spaßbrillen: Lustige Brillen in verschiedenen Formen und Farben wie Herzbrillen, Partybrillen oder verrĂŒckte Musterbrillen sorgen fĂŒr eine fröhliche AtmosphĂ€re und sind perfekt fĂŒr Fotos.
  11. Handschellen oder Krawatten: Wenn ihr euch fĂŒr ein etwas frecheres Thema entscheidet, könnt ihr Handschellen oder Krawatten als Accessoires verwenden, um den Look abzurunden.
  12. Tattoos: TemporĂ€re Tattoos mit JGA-Motiven oder individuellen SprĂŒchen sind eine lustige und temporĂ€re Möglichkeit, euer Outfit zu ergĂ€nzen.

Der Vorteil an ein paar Accessoires ist auch, dass sie schnell in der Tasche verschwinden, so solltet ihr auch einen strengen TĂŒrsteher passieren können.

Outfit-Variante 3) JGA-T-Shirt

Die allermeisten Junggesellenabschied Outfits bestehen aus einem JGA-T-Shirt. Dabei können alle dasselbe T-Shirt tragen oder der Junggeselle bzw. die Junggesellin hat ein besonderes – beides ist hĂ€ufig.

Farblich sind sie aufeinander abgestimmt, sodass man als zugehörig erkennbar ist. Das T-Shirt bietet einen gewissen Fun-Faktor, da man ĂŒberall als JGA erkennbar ist und darauf angesprochen wird, wer heiratet. Weiterhin stellt das Shirt eine schöne Erinnerung an den Tag dar. Die T-Shirts bestehen aus einem Spruch und einem Icon, oft sind sie um ein Motto erweitert.

  • Es gibt eine Reihe von Vorlagen, die ihr kaufen könnt. Allerdings sollte euch das nicht davon abhalten, euer KreativitĂ€t freien Lauf zu lassen.
  • Individuelle SprĂŒche, Aufdrucke oder Namen auf dem RĂŒcken der T-Shirts sind kein Problem – ganz wie es euch beliebt.

Denkt auch daran, dass ihr fĂŒr den Abend ein Wechseloutfit dabei habt. Denn zum Feiern sind die T-Shirts nicht immer optimal. Ihr könntet beim Einlass in einen Club Probleme bekommen.


Outfit-Variante 4) Ein KostĂŒm

Eine weitere Option fĂŒr den JGA ist es, ein komplettes KostĂŒm zu tragen. Ein GanzkörperkostĂŒm kann eine lustige und auffĂ€llige Wahl sein, um sicherzustellen, dass ihr als Gruppe garantiert die Blicke auf euch zieht.

Ihr könnt euch zum Beispiel als Superhelden, Tiere, Berufe oder bekannte Filmcharaktere verkleiden. Ein solches KostĂŒm schafft eine einheitliche Optik und sorgt fĂŒr eine fröhliche AtmosphĂ€re. Denkt jedoch daran, dass ein komplettes KostĂŒm oft weniger praktisch ist und es schwieriger sein kann, sich frei zu bewegen. Stellt sicher, dass das gewĂ€hlte KostĂŒm bequem genug ist, um den ganzen Tag oder Abend darin zu verbringen.

KostĂŒmideen fĂŒr MĂ€nner

  1. Superhelden: Spiderman, Batman, Superman, Iron Man
  2. Berufe: Feuerwehrmann, Polizist, Arzt, Bauarbeiter
  3. Filmcharaktere: James Bond, Harry Potter, Captain Jack Sparrow, Star Wars Charaktere
  4. TierkostĂŒme: Gorilla, Tiger, Hahn, Affe
  5. Sportler: Fußballspieler, Boxer, Rennfahrer
  6. Historische Figuren: Wikinger, Ritter, Cowboy, Pirat

KostĂŒmideen fĂŒr Frauen

  1. Prinzessinnen: Cinderella, Schneewittchen, Arielle, Elsa
  2. Berufe: Krankenschwester, Stewardess, Polizistin, Lehrerin
  3. Filmcharaktere: Wonder Woman, Catwoman, Marilyn Monroe, Mary Poppins
  4. TierkostĂŒme: Katze, Hase, Einhorn, Schmetterling
  5. MÀrchenfiguren: RotkÀppchen, Alice im Wunderland, Dornröschen, Tinkerbell
  6. Glamour: Diva, Burlesque-TĂ€nzerin, 1920er Jahre Flapper

Ein Motto ist wichtiger als die Verkleidung

Ein gutes und vor allem gut abgestimmtes Motto kann den Junggesellenabschied auf ein neues Level heben! Es ermöglicht euch, alle Elemente eurer Feier darauf abzustimmen und eine einheitliche AtmosphĂ€re zu schaffen. Hier sind einige Aspekte, die ihr beim Festlegen eines Mottos berĂŒcksichtigen könnt:

  1. Spruch: WÀhlt einen lustigen, kreativen oder persönlichen Spruch, der das Motto des JGA treffend widerspiegelt. Dieser Spruch kann auf den Einladungen, den T-Shirts oder anderen personalisierten GegenstÀnden erscheinen.
  2. Icon: Überlegt euch ein passendes Symbol oder Icon, das das Motto visuell reprĂ€sentiert. Es kann ein Bild, ein Logo oder ein bestimmtes Symbol sein, das in der Dekoration und den Designs verwendet wird.
  3. Verkleidung: Das Motto sollte auch die Auswahl der Verkleidung beeinflussen. Überlegt euch, wie ihr das Motto in eure Outfits integrieren könnt. Es können bestimmte Farben, Accessoires oder sogar komplette KostĂŒme sein, die das Motto widerspiegeln.
  4. Dekoration: Die Dekoration sollte ebenfalls auf das Motto abgestimmt werden. Verwendet Tischdekoration, Ballons, Banner und andere Elemente, die das Thema eures JGA-Mottos unterstreichen. Eine einheitliche Dekoration schafft eine festliche AtmosphĂ€re und sorgt fĂŒr eine visuelle Einheitlichkeit.

Fazit & FAQ

Das JGA-Outfit ist eine tolle Möglichkeit, den Junggesellenabschied aufzupeppen und eine lustige AtmosphĂ€re zu schaffen. Egal, ob ihr euch fĂŒr klassische T-Shirts, lustige Accessoires oder ausgefallene KostĂŒme entscheidet, das Wichtigste ist, dass ihr euch als Gruppe wohl fĂŒhlt und authentisch ausseht.

Ein gut gewĂ€hltes JGA-Outfit kann dazu beitragen, dass ihr als Gruppe erkannt werdet, die Stimmung auflockert und ein unvergessliches Erlebnis schafft. Es gibt viele Möglichkeiten, von bedruckten T-Shirts mit lustigen SprĂŒchen bis hin zu ausgefallenen KostĂŒmen, um sicherzustellen, dass ihr alle Blicke auf euch zieht.

Die Verkleidung ist aber kein Muss. Nicht jeder fĂŒhlt sich wohl oder möchte sich verkleiden und das ist auch in Ordnung. Im Mittelpunkt des Junggesellinnen- und Junggesellenabschieds sollten immer der Spaß und das Zusammensein mit Freunden und dem Brautpaar stehen. Es gibt auch andere Möglichkeiten, die JGA zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen, wie zum Beispiel Spiele, AktivitĂ€ten oder besondere Überraschungen.


Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API